Datenschutz

Datenschutz bei
 Séparée (UNA GlitzaStein GmbH)

Die UNA GlitzaStein GmbH sowie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen großen Wert auf die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ist für uns von großer Bedeutung. Zu Ihrer Information stellen wir nachfolgend dar, wie wir Ihre Daten speichern und verwenden.

 

  1. Welche Daten erheben und verarbeiten wir?

  2. Wie verwenden wir diese Informationen?

  3. In welchen Fällen geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

  4. Wie erfahren Sie von Änderungen in unserer Datenschutzerklärung?

  5. Wie können Sie Ihre Sicherheitseinstellungen selbst einstellen?
  6. Welche Besonderheiten gelten für die datenschutzfreundliche Social-Media-Einbindung?
  7. Was ist bei der Benutzung von Google Analytics zu beachten?
  8. Wie können Sie Ihre persönlichen Daten erfragen, ändern oder löschen?
  9. Welche Daten erheben und verarbeiten wir?

 

1.1 Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Dazu gehören z.B. Name, Anschrift sowie Ihre Telefonnummer. Ist über Ihre Emailadresse ein direkter Rückschluss auf Ihre Person möglich, so gehört auch diese dazu. Informationen, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann, wie z.B. Geschlecht, werden nicht zu den personenbezogenen Daten gezählt. Grundsätzlich speichern und verwenden wir nur die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

Bei dem Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Diese Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Die erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.

 

  1. Wie verwenden wir diese Informationen?

Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der vereinbarten personifizierten und interaktiven Dienste erhoben, gespeichert und verarbeitet, z.B. bei:

 

  • Bestellungen in unserem Online-Shop
  • Schaltung von Anzeigen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Abonnements von Newslettern
  • Teilnahme an elektronischen Zahlungsverfahren
  • Zusendung von weitergehenden Informationen


Sofern wir Ihre schriftliche Einwilligung vorliegen haben, nutzen wir Ihre Daten ebenfalls für die interne Marktforschung und um Sie über weitere eigene gleiche oder ähnliche Produkte und Angebote oder Dienstleistungen auch per E-Mail zu informieren. 

 

  1. In welchen Fällen geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

Sofern Daten für die Abwicklung eines Auftrages, den Sie uns erteilt haben, erforderlich sind, geben wir Informationen an die von uns mit der Abwicklung beauftragten Unternehmen weiter, z.B. Versand von Einzelheften.

 

  1. Wie erfahren Sie von Änderungen in unserer Datenschutzerklärung?

Jede Änderung dieser Datenschutzerklärung wird auf der Webseite bekannt gegeben. Sollten wir Ihre persönlichen Daten für über den ursprünglichen Verwendungszweck hinausgehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir Sie dafür um Ihre Erlaubnis bitten. Nur mit Ihrer Zustimmung ändert sich so der Nutzungsbereich dieser Daten.

 

  1. Wie können Sie Ihre Sicherheitseinstellungen selbst einstellen?

Unsere Seiten wurden für den Einsatz aktueller Browser-Technologien optimiert, mit deren Hilfe Sie Einfluss auf die Sicherheit Ihrer Daten nehmen können. Mit einfachen Tools, wie sie beispielsweise im meist verbreiteten Standard-Browser Internet Explorer von Microsoft in der Version ab 9 integriert sind, bestimmen Sie selbst, welche Informationen beim Surfen oder Einkaufen im Internet über Sie gesammelt und gespeichert werden können. Auf www.separee.com können Sie die höchste Sicherheitsstufe in Ihrem Browser wählen – wir setzen zur Darstellung oder Nutzung der Seiten keine Akzeptanz von Cookies voraus. Eine optimale Seitendarstellung erhalten Sie mit dem Internet Explorer ab Version 9, Safari ab Version 5 und Firefox-Browsern ab Version 4. Für Hinweise zu Problemen mit unserer Website sind wir dankbar. Wir nehmen Ihre Kritik ernst und überprüfen unsere Möglichkeiten, weitere Optimierungen vornehmen zu können.

 

  1. Welche Besonderheiten gelten für die datenschutzfreundliche Social-Media-Einbindung?

Standardmäßig betten wir auf unserer Website deaktivierte Buttons ein, die keinen Kontakt mit den Servern von Facebook & Co herstellen. Erst wenn Sie diese aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Google oder Twitter erklären, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung her. Dann können Sie mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung übermitteln. Sind Sie beim sozialen Netz Ihrer Wahl bereits angemeldet, erfolgt das bei Facebook und Google+ ohne ein weiteres Fenster.

 

Ein Klick auf einen dieser Buttons bedeutet somit, dass Sie Ihre Zustimmung erteilen, Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzes zu übermitteln. Aber nur für diese eine Seite und für den angewählten Dienst. Beim Aufruf weiterer Seiten erscheint wieder der deaktivierte Button. So kann man die sozialen Netze nutzen, ohne dass diese gleich komplette Surf-Profile erstellen können.

 

  1. Was ist bei der Benutzung von Google Analytics zu beachten?

Mit dem Ziel, unsere Website stetig zu verbessern, ist auf dieser Google Analytics eingebunden. Wir möchten Sie bitten, sich folgende Information durchzulesen, die freundlicherweise von www.datenschutzbeauftragter-info.de entsprechend erweitert wurde:

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

 

  1. Wie können Sie Ihre persönlichen Daten erfragen, ändern oder löschen?

Sie können die angegebenen Daten jederzeit und beliebig oft über die auf der Website zur Verfügung gestellten Formulare korrigieren und/oder vervollständigen. Sollten hierbei Probleme auftreten, bitten wir um eine Mitteilung. Ihre einmal erteilte Zustimmung zur Speicherung, Veröffentlichung oder Weitergabe Ihrer Daten können Sie selbstverständlich jederzeit schriftlich widerrufen. Über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Bitte wenden Sie sich an

UNA GlitzaStein GmbH
Datenschutz
Fredersdorfer Str. 10, 10243 Berlin

oder senden Sie uns eine E-Mail an info@una-glitzastein.com.

 

Stand: 27.01.2015